Simone
Andere Facetten meines Seins

Simone Zur Schauspielerei bin ich gekommen, wie die Jungfrau zum Kinde. Ich bin als Springer für eine erkrankte Kollegin eingesprungen und wollte eigentlich nie auf die Bühne.

Aber ich bin in dieser tollen Gruppe hängengeblieben und geniesse momentan jede Minute des Probens.

Ohne schauspielerische Erfahrung etwas glaubhaft zu spielen, erfordert hohe Konzentration und Selbstbeherrschung. Auf der Bühne zu stehen, bedeutet für mich, andere Facetten meines Seins zeigen zu können..
 
(C) 2014 - Theater Ahlen